Betsafe präsentiert Live Casino mit 3 unterschiedlichen Bereichen

Da Live Casinos – also Internet Casinos, die in Echtzeit mit echten Spieltischen und lebensechten Dealern über Webcam und Chat mit Spielern zuhause am Computer kommunizieren – immer beliebter werden, verwundert es nicht, dass immer mehr traditionelle Online Casinos sich diesem Trend anschließen. Dazu gehört seit neuestem auch das Betsafe Casino, das sich bereits mit Live Sportwetten und sodann mit einem Casinobetrieb einen Namen gemacht hat.

Betsafe - Live Casino Bereiche

Drei Live Casinos in einem

Dabei hat sich Betsafe etwas ziemlich Einmaliges einfallen lassen und gleich drei Live Casinos unter unterschiedlichen Themen miteinander kombiniert. Alle drei sind von der gleichen Webseite mittels einfachem Mausklick zugänglich.

Falls Ihnen beispielsweise die Glitzeratmosphäre des amerikanischen Spielerparadieses Las Vegas zusagt, schauen Sie doch im Las Vegas Live Casino vorbei. Dort finden Sie je einen Tisch mit Baccarat, Roulette und Blackjack, alle natürlich bedient von echten Dealern.

Das schicke Ambiente des internationalen Jetset ist das Thema des Monte Carlo Live Casinos, in dem Betsafe Sie ein wenig Französische Riviera schnuppern lässt. Angeboten wird hier neben Live Blackjack und Common Draw Blackjack auch Roulette in HD-Qualität.

Nur wenige Minuten mit dem Tragflügelboot von Hongkong entfernt liegt die ehemalige portugiesische Kolonie Macau, damals wie heute ein regionales Zentrum des Glücksspiels. Das Macau Live Casino lässt die etwas verruchte fernöstliche Atmosphäre dieser Enklave aufleben und Sie können Ihr Glück an je einem Tisch von Immersive Roulette, Casino Hold’em Poker und 3 Card Poker herausfordern.

Zahlungsmöglichkeiten und Kundensupport

Nachdem Sie bei Betsafe ein Kundenkonto eingerichtet haben, möchten Sie es auch bestücken, um Ihre Einsätze in einem der drei Live Casinos zu tätigen. Dafür bietet Ihnen Betsafe eine Fülle von Zahlungsmöglichkeiten an. Wer es altmodisch mag, darf auf Banküberweisung zurückgreifen. Der Zeit angemessener ist jedoch die Bezahlung mit Kreditkarte, z.B. Visa (Visa Electron), Maestro und MasterCard. Wahlweise können Sie Ihre Transaktion auch über eines der angebotenen e-Wallets (Online Zahlungsabwickler) laufen lassen, darunter Moneybookers (Skrill), Entropay, Sofort, Neteller und Citadel. Vollkommen anonym geht es entweder mit der PaysafeCard oder der SpeedCard.

Kategorie: News