Sportsbook: MrGreen Casino mit brandneuem Sportwetten-Bereich

Es waren nur wenige Stunden bis zum Anpfiff der ersten Spiels der kürzlich mit einem portugiesischen Sieg beendeten Fußball-Europameisterschaft, als Online Casino Betreiber MrGreen.com völlig überraschend seine brandneue Sportwetten-Sektion vorstellte.

Überraschend deshalb, weil das Unternehmen die Sportwetten Sektion erst im Herbst 2016 in Betrieb nehmen wollte und keinerlei Verlautbarungen über er einen vorzeitigen Start gemacht hatte.

MrGreen Sportwetten-Bereich

Kurz vor dem EM-Anpfiff enthüllte MrGreens Hauptgeschäftsführer Per Norman jedoch dann die unmittelbar bevorstehende Einführung und sagte, die neue Sektion wäre das direkte Resultat einer steigenden Nachfrage für Online-Sportwetten bei MrGreen Kunden und decke sich auch mit MrGreens Streben nach Produktdiversifizierung.

Norman sagte außerdem, die so kurzfristige Einrichtung der Sportwetten-Sektion wäre in erster Linie durch die enge Kooperation zwischen dem von Malta lizenzierten Online Casino und der Software-Firma Kambi, welche die Sportwetten-Plattform auch fortan betreiben wird, möglich geworden.

Die Qualität der neuen Sportwetten-Sektion wäre dabei genauso erstklassig wie alle anderen bereits von MrGreen angebotenen Casino-Produkte.

Bislang hatte sich MrGreen ausschließlich als Online Casino Betreiber profiliert und die Einführung der Sportwetten Sektion, die unter dem Link „Sport“ in der Top-Navigation aufrufbar ist, wird als klares Signal dafür gewertet, dass sich das Unternehmen zum weiteren Ausbau seines Kundenstamms auch auf andere Bereiche ausdehnen will.

Kambis Hauptgeschäftsführer Kristian Nylén gab sich äußerst zufrieden mit der erfolgreichen Vorstellung von „Sportsbook“ und sagte, die neue Sektion würde vor allen Dingen MrGreens Kunden zu Gute kommen, die bei MrGreen nun eine sehr persönliche Sportwetten-Erfahrung genießen könnten.

Kategorie: News